Schule Meilen

Kooperationsschule

Die Schule Meilen ist seit dem Schuljahr 2002 eine Kooperationsschule der Pädagogischen Hochschule Zürich (PHZH). Kooperationsschulen engagieren sich in der Ausbildung zukünftiger Lehrer und Lehrerinnen während des ersten Ausbildungsjahres. An je sieben Dienstagen im Herbst (September bis Dezember) und im Frühling (März bis Mai) und während des dreiwöchigen Praktikums jeweils im Januar begrüssen wir Studentinnen und Studenten der PHZH in diversen Schulklassen und Kindergärten. Wir heissen alle Studierenden herzlich willkommen in unserer Schule und freuen uns auf die Zusammenarbeit. Diese Seite stellt Informationen über die Kooperationsschule Meilen für Studierende, Lehrerinnen und Lehrer, aber auch für weitere interessierte Personen zur Verfügung.

Leitung
Die Kooperationsschulleitung obliegt Susanne Meier Leuenberger. Die Kooperationsschulleitung ist verantwortlich für die Organisation der Praxistage (DHD1 / DHD2) und des Praktikums (P1). Susanne Meier Leuenberger arbeitet eng mit den Praxislehrpersonen zusammen. Als Mitglied in einem Team von Mentorinnen und Mentoren (Dozierende an der Pädagogischen Hochschule Zürich) ist sie ausserdem mitverantwortlich für die Inhalte des Moduls „Didaktisch Handeln und Denken“ im ersten Studienjahr.

Susanne Meier Leuenberger
Kooperationsschulleiterin Meilen
Obermeilen, Bergstrasse 120, 8706 Meilen


Kooperationsschule Meilen auf einer größeren Karte anzeigen

Kindergarten: blau
Primar: gün
Sekundar: gelb


Realisation bestview gmbh