Schule Meilen

Sprunglinks/Accesskeys

Ostermarkt
Ostermarkt 2012 Der Ostermarkt Feldmeilen feierte Jubiläum
Der Ostermarkt Feldmeilen hat Tradition und fand in diesem Jahr bereits zum 15. Mal statt. Das Wetter zeigte sich einmal mehr von seiner besten Seite und weckte bei den Besuchern und Kindern erste Sommergefühle.

Der Ostermarkt der Primarschule Feldmeilen gehört inzwischen schon zum festen Jahresprogramm und wird von Besuchern und Schülern jeweils sehnsüchtig erwartet. Ein besonderer Anlass zum Feiern gab das 15 jährige Bestehen des diesjährigen Ostermarktes. „Der Ostermarkt lässt sich kaum mehr wegdenken und gehört inzwischen schon richtig zum Frühlingsbeginn dazu“, waren sich viele Besucher einig. Neben der langjährigen Tradition sind es besonders die Bastelarbeiten und Backwaren die immer wieder reissenden Absatz finden. Denn auch beim diesjährigen Ostermarkt haben sich Kinder, Lehrer und Eltern mit ihren Bastelarbeiten, Backwerken und ihrem Einsatz übertroffen. Besonders erwähnenswert sind dabei auch die Grilleinsätze einiger Väter, die sich nach einem langen Arbeitstag hinter den Grill stellten und die Besucher mit perfekt gebratenen Grillwürsten verwöhnten. Daneben gab es in diesem Jahr eine besondere musikalische Überraschung. Unter der Leitung von Laurence Denzler gaben junge Musikerinnen der Schule Feldmeilen ein kleines Konzert in der Kaffeestube und zauberten Kaffeehausstimmung ins Kirchenzentrum.

Ein gelungenes Miteinander, das sich auch im Erlös wiederspiegelt. „In diesem Jahr konnten wir rund 4000 Franken einnehmen. Dieser Betrag wird wieder vollumfänglich an die `Freunde brasilianischer Strassenkinder`gespendet“, erklärt Schulleiterin Margrit Schori.
 
 


zurück erstellt am 20.12.2012
Realisation bestview gmbh