Schule Meilen

„Du bist jederzeit frei, dich so oder so zu entscheiden!“

Diese Erkenntnis ist für die Selbstführung und damit für die kooperative (Lern-)Atmosphäre in einer Mittelstufenklasse wichtig. Eine 5. Klasse hat den Grundsatz visuell verinnerlicht - mit der Produktion eines interaktiven Videofilms zum Thema.

Ziele
  • Die Schüler thematisieren schwierige Entscheidungen (Dilemmata), denen sie ausgesetzt sein können.
  • Sie können konstruktive und destruktive Reaktionen erkennen und einordnen
  • Sie lernen die Grundbegriffe des Filmhandwerks
  • Sie produzieren im Team einen Teil eines Gesamtwerks
Rolle des Lernzentrums:
Das Lernzentrum iniziierte die Umsetzung des Themas in ein mediales Produkt. Es instruierte in filmtechnischen Belangen und stellte Gerät und Unterlagen für die Teams bereit. Es begleitete die Filmequipen zusammen mit der Klassenlehrperson und verlinkte die entstandenen Szenen zum fertigen Film. Der Film steht anderen Lehrpersonen und der SSA nun als Unterrichtsmittel zur Verfügung.

Aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes kann in der Öffentlichkeit nur ein kleiner Ausschnitt des Films gezeigt werden. Für mehr Informationen über die Technik wende man sich ans Lernzentrum.

Realisation bestview gmbh