Schule Meilen

3. Platz am Tanzwettbewerb

Am vergangenen Samstag nahm die Klasse 5a aus Obermeilen bei der zehnten Ausgabe eines sehr professionell organisierten Tanzwettbewerb der ZO Dance Award in Wetzikon teil.

Die Tanzgruppe bereitete sich seit einigen Wochen auf diesen Auftritt vor und bekam zusätzliche Unterstützung von einer ehemaligen Profitänzerin.

Es galt, früh in Wetzikon zu sein, und die Nervosität war natürlich gross.

Nach dem Aufwärmen ging es dann los. Neun Klassen präsentierten ihre einstudierten Choreografien während etwa drei Minuten. «Ice, Ice Baby» war eines von fünf Liedern, zu denen die elf Mädchen und der einzige Knabe aus Obermeilen tanzten.

Das sah so gut aus, dass sowohl bei der Jury- als auch bei der Publikumswahl der dritte Platz resultierte. Die Siegerehrung fand gleich anschliessend statt: Jedes Kind konnte eine Bronzemedaille in Empfang nehmen und auf einen erfolgreichen Tag zurückschauen. Und der Pokal wird sicherlich einen Platz in der Vitrine des Schulzimmers bekommen.

Quelle: Meilener Anzeiger


Tanzwettbewerb